Oh, Baby! ... für besseren Sex

Sexueller Missbrauch und das Sexleben danach

Isa und Maya sind auf der Suche nach besserem Sex. Egal, ob als Working-Mom, die lieber etwas ganz anderes schrubben würde, als Milchflaschen und Babyteller oder als Mittzwanzigerin, die eifrig die Karrierelatte hochsteigt – im stressigen Alltag der Beiden kommt guter Sex leider eindeutig zu kurz. In den rund 45-minütigen Episoden nehmen Isa und Maya kein Blatt vor den Mund und sprechen ehrlich, aber immer mit einem Augenzwinkern, über Männergeschichten oder Intimes aus ihrem Sexleben. Am Ende jeder Folge lassen sie ihre Hörer per Sprachnachricht und via E-Mail zu Wort kommen. Denn die Community ist fester Teil des "Oh, Baby!"-Podcasts und sorgt nicht nur für Erheiterung und WTF?!-Momente, sondern erweitert regelmäßig Isas und Mayas sexuellen Horizont. Hört rein und ..kommt doch mal wieder! Jeden Mittwoch auf Spotify, iTunes, Deezer, und überall wo es Podcasts gibt.

Sexueller Missbrauch und das Sexleben danach

Das ist die wohl heftigste und erschütterndste Folge, die es je bei "Oh, Baby!" gab. Und deshalb direkt eine Triggerwarnung: In dieser Folge wird es um explizite und zum Teil sehr bildhafte und lebendige Schilderungen von sexuellem Missbrauch gehen. Isa und Maya haben die "Oh, Baby!"-HörerInnen nach ihren Erfahrungen mit sexuellem Missbrauch und dem Einfluss auf ihr Sexleben danach gefragt. Und sind mit Nachrichten überschwemmt worden. Es ist schockierend, wie alltäglich das Thema ist, wie viele bereits diese schreckliche Erfahrung machen mussten und wie sehr es die Menschen prägt – ihr Leben lang. In dieser Folge lassen Isa und Maya Betroffene zu Wort kommen und ihre Geschichte erzählen. Sexual- und Paartherapeut Malte Thoma geht am Ende auf die Geschichten ein, ordnet sie in einen größeren Kontext und gibt konkrete Tipps, wie sich Betroffene helfen (lassen) können.
Auch im Netz und telefonisch gibt es Anlaufstellen. Für Betroffene empfehlen wir das "Hilfetelefon sexueller Missbrauch" (bundesweit, kostenfrei und anonym!) unter 0800-2255530 // Beratungsstellen vor Ort findet ihr u.a. hier: https://www.hilfeportal-missbrauch.de/nc/adressen/hilfe-in-ihrer-naehe/kartensuche.html?tx_nxshelpdesk_helpdesk%5BinstitutionType%5D=1 // Das "Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen" ist jeden Tag, rund um die Uhr hier erreichbar: 08000 116 016 // und für Menschen, die sich zu Minderjährigen hingezogen fühlen, empfehlen wir das Präventivangebot "Kein Täter werden" der Charité Berlin: https://www.kein-taeter-werden.de/

Hörer-Quickie: Rassismus im Bett

Alltagsrassismuss ist allgegenwärtig. Auch im Bett und auch, wenn er "nett gemeint" ist. Unsere "Oh, Baby!"-Hörerin ist halb Ägypterin, halb Deutsche und erzählt in diesem Hörer-Quickie, was sie sich von Männern im Bett alles anhören muss. Und wie sich das für sie anfühlt.
Triggerwarnung: In der Sprachnachricht werden explizite rassistische Erfahrungen beschrieben und rassistische Sprache benutzt.

Rituale nach dem Sex

Isa und Maya sprechen heute über ihre Rituale nach dem Sex. Sind die beiden eher die Romantikerinnen, die mit ihren Partnern ausgiebig kuscheln oder ist das real life doch eher aufs Klo rennen und der Partner hängt sich direkt vor die Konsole? Und welche skurillen, abartigen oder auch lustigen Rituale hatten die beiden bei Ex-Partnern und Affären erlebt? Es geht um Badesessions in Kokosöl, üppige Bananasplit-Eisbecher und jede Menge Tipps, was man nach dem Sex unbedingt tun sollte. Wie immer kommt am Ende im SocialShare die "Oh, Baby!"-Community zu Wort mit ihren ganz eigenen After-Sex-Ritualen.
---
Aktuell suchen wir eure Geschichten, Gedanken und Erfahrungen zum Thema "Geräusche beim Sex", wie immer an das "Oh, Baby!"-Handy per Whatsapp: 0176-34401664

Hörer-Quickie: Lustkiller Pille?!

"Nachdem ich die Pille abgesetzt habe, überrollte mich die Lust wie eine Dampfwalze", schreibt "Oh, Baby!"-Hörerin Malina. Und sie ist nicht die einzige. Isa und Maya haben in den letzten Monaten unzählige Nachrichten von Hörerinnen bekommen, die sich über ihre geringe Libido beklagen – zum anderen gibt es viele, viele Nachrichten von Frauen, die über die Verhütungspille schimpfen und sich seit dem Absetzen wie neugeboren fühlen. Höchste Zeit, dass Isa und Maya verraten, wie sie selbst zur Anti-Baby-Pille stehen und was die kleine, unscheinbare Tablette mit ihnen angestellt hat – oder eben auch nicht.

Er hat Schmerzen beim Sex

Liebe Männer, ihr müsst für diese Folge ganz stark sein und liebe Frauen, hört und lernt! Nie hätten Isa und Maya gedacht, dass auch Männer so oft und so verschiedene Schmerzen beim Sex haben können. Und wir sprechen hier nicht vom Klassiker, dem "Penisbruch", sondern von Blas-Unfällen, gerissenen Vorhautbändchen und zu engen Vorhäuten. Von Männern, der im Stillen für sich leiden, weil sie "das jetzt durchziehen" wollen. Und denen es unangenehm ist, vor der Partnerin/ dem Partner Schmerzen zuzugeben. Neben ganz vielen Social Shares von männlichen "Oh, Baby!"-Hörern, die hier endlich ihr Schweigen brechen, hört ihr auch die ein oder andere Geschichte von Isa und Maya. Denn auch die beiden haben ihren Partnern bereits Schmerzen zubereitet. Die eine mehr, die andere weniger. Wir sagen nur: Penis und heißes Nutella.
---
Aktuell suchen wir eure Geschichten, Meinungen und Gedanken zum Thema: "Morgensex vs. Abendsex" Was ist geiler? Worin liegen die Vor- und Nachteile? Wie immer peer Voice oder Nachricht an das "Oh, Baby!"-Handy: 0176-34401664 – Bitte bedenkt, dass wir eure Nachrichten für den "Oh, Baby!"-SocialShare im Podcast vereöffentlichen können.

Sie hat Schmerzen beim Sex

Es brennt, es sticht, es zieht – kurzum: es tut weh und macht die schönste Nebensache der Welt plötzlich zu einem Ereignis, das man am liebsten umgehen würde. Viel zu viele Frauen haben Schmerzen beim Sex und die allerwenigsten sprechen offen und ehrlich mit ihrem Partner/ ihrer Partnerin darüber. Aus Angst, diesen Menschen abzuschrecken oder gar zu verlieren. Auch Isa und Maya kennen sich aus, wenn es um Schmerzen beim Geschlechtsverkehr geht. Beide haben mehrere Geschichten dazu parat. Die Antworten auf die Frage: Woher kommen diese Schmerzen und was hilft dagegen? Hat "Oh, Baby!"-Frauenärztin Dr. Sheila de Liz für euch, die sich in dieser Folge extra viel Zeit nimmt und auf alle geschilderten Probleme eingeht. Denn sind wir mal ehrlich: Schmerzen beim Sex muss niemand ertragen! Es gibt IMMER eine Lösung. Auch, wenn wir dafür teils lange, lange suchen müssen. Aber die Aussicht auf hemmungslosen, geilen Sex, der endlich wieder beiden Partien Spaß macht, ist die Odyssee in jedem Fall wert.
---
Der Sponsor dieser Folge ist ellen. Ellen ist vor allem für seine probiotischen Tampons bekannt, die eine gesunde und ausgeglichene Vaginalflora unterstützen. Da vaginale Beschwerden in unserer Gesellschaft leider immer noch als Tabuthema gelten, hat das Team von ellen es sich zur Aufgabe gemacht, über diese aufzuklären. Auf www.intimgesundheit.info/intimatecareschool leistet das Team von ellen einen tollen Beitrag, ein für alle Mal das Thema “Vaginale Beschwerden und Periode” zu enttabuisieren und klärt über Mythen und Ursachen von Beschwerden auf. Schaut euch das gerne mal an – vielleicht findet ihr dort die Lösung für das ein oder andere Problem bei euch da unten.

Hörer-Quickie: Sterilisation unter 30

"Oh, Baby!"-Hörerin Josi ist 23 Jahre alt und möchte keine Kinder. Doch sie findet keinen Arzt, der eine Sterilisation bei ihr durchführt. Das Argument immer und immer wieder: "Sie sind zu jung für diese Entscheidung." Josi fragt Isa und Maya: findet ihr das okay?
---
Aktuell suchen wir eure Geschichten und Meinungen zum Thema PINKELN beim Sex… manche stehen ja drauf. Andere unterbrechen den Sex, weil sie pinkeln müssen oder pinkeln während dem Sex einfach drauf los. Wir freuen uns über eure Erfahrungen und Meinungen dazu! Schickt sie uns auf das "Oh, Baby!"-Handy per Whatsapp: 0176-34401664

Eifersucht – Sexy oder Beziehungskiller?

Was ist Eifersucht und wo kommt sie her? Ist es schön, wenn der Partner oder die Partnerin eifersüchtig ist? Und: wieviel Eifersucht ist in Ordnung und ab wann beginnt das Ganze nur noch zu nerven oder sogar creepy zu werden. Das fragen sich Isa und Maya in dieser „Oh, Baby!“-Folge und selbstverständlich haben auch die beiden ihre Geschichten und Erfahrungen mit Eifersucht gemacht. Es geht um ihre aktuellen Partner und die Frage: welche Rolle spielt Eifersucht in ihren momentanen Beziehungen? Aber auch um Exfreunde, ums Betrogen werden, um beste Freundinnen und weibliche Intuition.
Isa und Maya haben nicht nur wissenschaftliche Erklärungen gefunden, woher Eifersucht rührt, sondern auch sehr amüsante Studien dazu, weshalb Männer und weshalb Frauen eifersüchtig werden.
Es geht um Kontrolle und Überwachung, um das gegenseitige Kennen der Pin Nummern und Apps, die dir anzeigen, wo sich deine Partnerin gerade aufhält. Creepy?! Das kann man so und so sehen…
Im SocialShare, dem Teil des "Oh, Baby!"-Podcasts, den die Hörer durch ihre Sprach- und Textnachrichten mitgestalten, geht es dann um Swinger die voreinander Sex mit anderen haben, um Freunde, die vor Eifersucht fast wahnsinnig werden und Freundinnen, die den Partner problemlos für Sex an eine andere geben würden.
Ein Highlight dieser Folge: Mayas Freund meldet sich zum allerersten Mal per Sprachnachricht zu Wort!
----
Aktuell suchen wir eure Erfahrungen und Geschichten zu einem sehr heiklen Thema. In einigen Wochen geht es bei "Oh, Baby!" um sexuellen Missbrauch und Folgen für das Sexleben danach. Eure Nachrichten werden nur von Isa und Maya gelesen und höchst vertraulich behandelt. Immer. Schreibt uns oder schickt eine Voice an: 0176-344 01 664

Hörer-Quickie: Corona Singles

Der Freund macht mitten in der Corona-Isolation Schluss, alle Dates sind auf Null runtergefahren und die Partnersuche ist auf Stopp. Wir haben in den letzten Wochen so viele Nachrichten von euch, den "Oh, Baby!"-Hörern zum Thema "Single in Corona-Zeiten" bekommen und möchten zwei Dinge mit dieser Folge erreichen: Erstens, ihr seid nicht alleine. Auch wenn ihr die meiste Zeit alleine Zuhause sitzen müsst. Und Zweitens, dass man aus jeder Krise etwas Positives holen kann. Ach wirklich? Oh yes :) Isa und Maya haben sich einige Gedanken gemacht, wie man die viele viele Zeit allein nun richtig gut nutzen kann. Ihrer Ideen hört ihr in dieser Folge ebenso, wie eure Geschichten, Anekdoten und Gedanken zum Thema Corona-Singles.

Multiple Orgasmen

Wie viele Orgasmen wünscht sich eine Frau? Einen? Zwei? Drei? Oder 12?! Isa und Maya gehen dieser Frage heute auf den Grund. Ist mehr wirklich mehr, oder finden es Frauen vielleicht sogar anstrengend und schmerzhaft, wenn der Macker versucht, sie zu immer neuen Orgasmen zu bringen?
Für euch haben die beiden nicht nur sehr aufschlussreiche Orgasmus-Typisierungen recherchiert, die vor allem für Isa Life-Changing waren, sondern auchfünf Tipps zusammengetragen, die Frauen dabei helfen, multiple Orgasmen zu erleben. Und auch für die Männerwelt haben sich die beiden informiert und erklären, wie auch Männer mehrfach zum Höhepunkt kommen können. Da das aber ein Mann viel besser kann, hört ihr in dieser Folge im "Oh, Baby!"-Social Share unter anderem einen Erfahrungsbericht eines Mannes, der multiple Orgasmen für sich entdeckt hat und genau erklärt, worauf es ankommt, was geil ist – und was er lieber nicht tut.
Es geht um typische Stecher, die erst aufhören, wenn die Frau wund und geschwollen ist und mindestens 7 Orgasmen hatte, um hypersensible Körperteile und viele, viele, teils verstörende Zahlen.
---
Aktuell sind wir auf der Suche nach euren Geschichten, Gedanken und Meinungen zum Thema "After-Sex-Rituale": Seid ihr wie diese verrückte Alte im Kultfilm "Verrückt nach Mary", die sich nach jedem guten Fick erst mal n fettes Schokoeis reinzieht, oder is es bei euch ganz klassisch… die Zigarette danach? Haben eure Partner vielleicht Rituale, die ihr super weird findet und euch nur denkt: was… tust… du … da und wie komm ich hier raus?! Erzählt es uns per Voice, oder textet es uns per Whatsapp an das "Oh, Baby!"-Handy: 0176-34401664