Oh, Baby! ... für besseren Sex

Weibliche Selbstbefriedigung: Heute schon die Pussy gekrault/das Los gerubbelt/masturbiert?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Greift euch zwischen die Beine, die Damen! In dieser „Oh Baby“-Folge geht es um weibliche Selbstbefriedigung. Sich das Los rubbeln, die Muschi kraulen … Wieso haben wir eigentlich keine geilen Begriffe für das masturbieren? Leo und Josi geben ihr Bestes, einen neuen zu finden. Aber mal ganz abgesehen von der Bezeichnung, wann fangen Frauen eigentlich damit an? Wieso spielen Duschköpfe so eine große Rolle und warum sind die Wände in WGs immer zu dünn für laute Sextoys? Wie viele Frauen machen es sich eigentlich selbst und hören sie auf, sobald sie einen Partner haben? Außerdem: Tod, dem „Dead Vagina Syndrome“ und dem Pamphlet „Onania“! Ladies fasst euch an! Natürlich hat die geile „Oh Baby“-Community Leo und Josi mit ihren Masturbations-Fails unterhalten und irgendwer (wir wollen keine Namen nennen) hat schon mal Batterien für den Vibrator aus einem Kinderspielzeug gepult. Schnall euch an für eine Ode an die weibliche Selbstbefriedigung voller ungewöhnlicher Orte, um es sich selbst zu machen und natürlich Inspiration für eure eigene Lust. Wir wollen doch alle besseren Sex (und Selbstbefriedigung).

** Der Sponsor dieser Folge ist: AMORELIE **

Im Onlineshop von AMORELIE findet ihr Produkte für Frauen & Männer sowie Singles & Paare plus erklärenden Inhalten rund um Sex und eure Vorlieben. Im neuen AMORELIE Sexreport 2020/21 kam raus: 50% von 2.000 Befragten in Deutschland, Österreich und der Schweiz würden sich über ein Sextoy als Geschenk freuen. Und Weihnachten steht ja bekanntlich vor der Tür!

Mit dem Gutscheincode: OHBABY20 bekommt ihr 20% Rabatt auf alles außer Geschenkkarten. Der Code ist bis zum 30.11.2021 anwendbar.

Hier geht's direkt zu Amorelie: https://www.amorelie.de/?utm_source=ohbaby&utm_medium=podcast&utm_campaign=AK


Themenvorschläge, Fragen? Schreibt uns gerne auf Instagram unter @ohbabypodcast oder auf das „Oh, Baby!"-Handy unter 0176 34401664.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.